FANDOM


Wohin die Lippen wandern ist das elfte Kapitel von L-DK.

Wohin die Lippen wandern
Band 3, Kapitel 11
Kapitel 11
Autor Ayu Watanabe
Verlag Egmont Verlag
Folgenübersicht
Vorherige
Kapitel 10: Nach Norden
Nächste
Kapitel 12: Lügner

ZusammenfassungBearbeiten

Aoi ist ganz gerührt. Sie und Shusei sind in ihrer Wohnung und schauen Fotos von ihrer Exkursion nach Hokkaido an. Dabei fand Aoi, dass ihre schönste Erinnerung das Nachtpanorama war, wohingegen Shusei die Stimmung mit einer blöden Antwort vermiest. Am nächsten Tag nach der Schule, als Aoi gerade auf dem Nachhauseweg vom Einkaufen ist, trifft sie unerwartet auf Shusei's älteren Bruder Soju. Dieser ist gleich hin und weg als er Aoi sieht und zeigt ihr sein neuestes Foto: Shusei und Aoi, wie sie nach dem Einkaufen gemeinsam in Aoi's Wohnung gehen. Aoi ist totall geschockt. Nachdem sie Soju in ihre Wohnung eingeladen hat, fragt sie ihn, was er eigentlich mit den Fotos vorhat. Aber dieser schmeißt sich gleich an sie, damit er ihre Reaktion sieht und es kommt so wie er es sich gedacht hatte. Er verspricht Aoi nichts mit dem Foto zu machen, er meint, dass er sich um seinen kleinen Bruder Sorgen macht und isst beherzt das, was ihm Aoi gekocht hat. Soju zeigt ihr ein Fotoalbum von Shusei (Fotos von ihm zu machen ist schwer, deswegen findet sie Aoi dann umso besonders) und Aoi möchte dann von ihm wissen, wie sie Shusei eine Freude machen kann, da er so oft etwas für sie macht. Shusei's Bruder schlägt vor, sie solle ihm einen Kuss geben, hinterlässt ihr ein Magazin und wünscht ihr viel Glück.

Also startet Aoi ihren ersten Versuch. Sie schaut Shusei ganz lange in die Augen, was aber nicht klappt, da sie schon trockene Augen kriegt, schaut mit ihm einen Liebesfilm an, den er aber viel zu langweilig findet und versucht ihn irgendwie mit Körperkontakt auf sich aufmerksam zu machen, was aber ebenfalls schiefgeht. Irgendwann rastet sie dann aus und Shusei liegt unter ihr auf dem Boden, dabei bekommt er das Magazin in die Finger und errät was sie vorhat. Er meint es mache ihm nichts aus die Testperson zu spielen, doch Aoi wird zu nervös und die ganze Sache ist gelaufen. Als Aoi später auf den Weg zum Supermarkt ist, trifft sie auf Soju, der gerade mit seinem Auto an ihr vorbeifährt. Er bietet ihr an, das letzte Stück mit ihm zu fahren und Aoi steigt ein. Er erkennt sofort, dass der Plan schief gelaufen ist und fragt sie, ob er nicht ihr zeigen könnte, wie das mit dem Küssen ginge. Das ganze ist nur ein Spiel, doch Aoi fällt darauf rein und sagt Ja. Also küsst Soju sie und im selben Moment macht eine kleine Kamera ein Bild davon.

Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.